Startseite

Willkommen auf meinem Blog! 😀

Hier möchte ich dir eine Ansammlung von, für mich auf jedenfall nützlichem, Wissen aus verschiedenen Kategorien bereit stellen und dir ein paar Ausschnitte aus meinem Leben präsentieren.

Was mich aktuell nicht schlafen lässt und ich öffentlich teilen möchte:

  •  Bootsbau
  • -| Brise Umbau, Holztipps, Alles rund um´s Boot;|
  •  Zusätzliche Geldeinnahmequellen
  • -| Rein online für ein wenig nebenbei. |
  •  Reisen und Entdecken ..
  • -| Wird wieder aktiv aber noch ist viel zu tun :)|
  •  Webdesign
  • -| „Man ist ja mit der Materie verblieben oder wie?“ oder auch warum Webdesign einfach sein kann.|
Werbung

Letzte Blogeinträge

und ab ins Wasser..

Ja der finale Monat August steht im Zeichen der Entlohnung für alle Mühen aber gut davor noch ein paar Schritte.. Eine kleine Reparatur im Dach musste erfolgen da die tragenden Streben etwas rott waren. Hier einfach das rotte Holz ausgesschabt, mit Epoxy aufgefüllt und neu gestrichen.. Die Teleflexanlage wird installiert. Das Prinzip ist relativ simpel. …

Bootsbau

Warum Bootsbau ?

Das ist eigentlich die erste Frage die man sich stellen sollte, da es nicht sonderlich unwahrscheinlich ist das dieser Berufzweig in der Ausübung als Hobby nur dreckig, mit möglichen Verletzungen, hohen Materialkosten und jeder Menge Diskussionen über die Wertigkeit einer Beziehung zu Boot oder Partnerschaft verbunden ist.

Eine Antwort ist .. wenn man fertig ist, man gemeinsam Zeit auf dem Wasser verbringen kann, es schwimmt ohne auch nur das kleinste Leck und sieht schöner aus wie vorher – dann hat es sich gelohnt 🙂

Durch meine 3 Jahre im Bootsbau habe ich viele Arbeitsmethoden kennen lernen dürfen, die ich jetzt gerne für mein Projekte aber auch allgemein verwende. So ist der Umbau einer Küche oder die Pflege der Gartenmöbel jetzt doch um einiges hochwertiger als vorher.

Genug geschnackt wie man hier gerne sagt jetzt auf den nächsten Seiten ein paar relativ einfache aber wichtige Tipps und Verarbeitungshinweise für Reparaturen,  Epoxyd und Polyester Harz sowie den grundlegenden Infos (soweit ich mich entsinnen kann) für Sicherheit und Wissenwertes über Holzeigenschaften.

 

Das erste wäre wie man zwei Holzwerkstücke relativ sicher verbindet so das sie auch höheren Belastungen standhält.  –> Schäftung & Laschen mit/ohne Zapfen <–

Plus für den Geldbeutel

Unter Plus für den Geldbeutel führe ich so alles auf womit man so ziemlich bequem und fast als selbstläufer steuerfrei nebenher Extras in Form von Gutscheinen oder Bargeld verdienen kann. Ich befasse mich lediglich mit Anbietern die ich selbst getestet habe und der Prius auf Verdienst, Aufwand und Anwendefreundlichkeit liegt.

Bedenke bei allen Vorschlägen -> Millionär wird keiner damit aber wer ein wenig Freizeit investiert der kann sich ein nettes kleines Extra von 100 – XXX € monatlich in die Tasche stecken. (Je nach Aufwand)

Sonstige Möglichkeiten die über Verkauf mit  Schneeballsystem, illegal oder sonstiges aus der Kategorie vorraussetzen, das man seine Seele verkaufen muss um Erfolg zu haben, werde ich hier nicht erwähnen da negative Beschäftigungen auch eine negative Lebenseinstellung bewirkt. Alle Angaben die ich mache beziehen sich auf das aktuelle Datum des Beitrags bezüglich der Bewertung.

Viel Spaß beim Stöbern und gebt gerne Feedback falls Ihr mit einem Anbieter nicht so zufrieden seid.

 

Über mich

unrasiert und fern der Heimat.. 😀

Wäre es nicht schön Chef auf seiner eigenen Insel zu sein und man hat alles was man braucht? Ja da träume ich gelegentlich davon. Vor allem vom Meer, der Seefahrt und traumhaft schönen Stränden. Bei mir hat sich doch relativ früh meine Vorliebe für Schiffe und Küsten eingestellt, so hat es mich aktuell über Liebe und Leidenschaft an die Ostseeküste verschlagen. Als deutsche Version vom Traumstrand bin ich gerne hier.

Ich heiße David Krämer, bin 84er Baujahr und mache so ziemlich alles was nicht der Norm entspricht. Einen gelernten Beruf habe ich nicht und schlage mich als Helfer/Allrounder durch. Das kann ich aber so gut das ich manchmal überlege ob meine Zukunft nicht in der Arbeitsvermittlung liegt. Mal sehen..

Zu meinen Hobbys, dem Webdesign und dem Bootsbau schreibe ich noch gern, mag Wandertouren oder auch einfach mal einen Spaziergang an der großen Suppe so wie alle Schaltjahre mal eine verrückte Tour ins Ausland (Verrückt weil ohne Sinn und Verstand drauf los ;)).

Jagen kannst du mich mit Fußball und allen „unexotischen“ Freizeitbeschäftigungen an denen ich einfach kein Interesse entwickeln kann. 😀

Am liebsten bin ich bei schönem Wetter am Strand und beobachte was sich noch so im Wasser tummelt. Ich denke und hoffe aber das ich bald selber wieder auf dem Wasser bin und mittummeln darf.